Anaqua und PAVIS bieten gemeinsam marktführende IP-Lösungen an

Neue Allianz für nahtlose IP-Management-Lösungen und Zahlungsdienste in der DACH-Region

Anaqua, der führende Anbieter von Lösungen für das Management von Innovationen und geistigem Eigentum, gab heute eine Vereinbarung mit dem renommierten europäischen IP-Serviceanbieter PAVIS bekannt.

Mit dieser Partnerschaft profitieren die innovativsten Unternehmen und Anwaltskanzleien in der Region DACH (Deutschland, Österreich und Schweiz) von Anaquas weltweit führender Softwareplattform und der Expertise von PAVIS gleichermaßen. Kunden in der Region haben jetzt die Möglichkeit, die ANAQUA-Software mit einer nahtlosen Integration in den Zahlungsverkehrsdienst von PAVIS zu nutzen. Durch die Integration der PAVIS-Services können sie ihren Verwaltungsaufwand reduzieren und fristgerechte Verlängerungen von Patenten, Gebrauchsmustern, Marken und Designs sicherstellen.

„Um unseren Kunden einen nahtlosen Datenaustausch zwischen ihren Systemen und PAVIS zu ermöglichen haben wir Schnittstellen entwickelt, die eine hochmoderne Zweiwege-Konnektivität mit vielen gängigen IP-Managementsystemen bieten“, sagt Thomas Gruber, CEO von PAVIS. „Wir freuen uns über unsere neue Partnerschaft mit Anaqua, die dem führenden IPMS-Anbieter, der einige der weltweit größten Anmelder von geistigem Eigentum zu seinen Kunden zählt, mehr Konnektivität verleiht. Dies ermöglicht es uns, unseren gemeinsamen Kunden im deutschsprachigen Raum eine integrierte Komplettlösung anzubieten.“

„Anaqua erfüllt seit 2010 die speziellen Bedürfnisse von Kunden in der DACH-Region und befasst sich effektiv mit komplexen Themen wie der Erfindervergütung und dem hohen Volumen an technisch komplexen Patenten, die jährlich in dieser Region eingereicht werden“, sagte Bob Romeo, CEO von Anaqua. „Mit fast 40 Jahren Erfahrung hat PAVIS eine lange Tradition in der effektiven Betreuung von Kunden in der DACH-Region beim Schutz ihres geistigen Eigentums und der Reduzierung von Kosten. Gemeinsam bieten wir unseren Kunden jetzt ein umfassendes IP-Management auf höchstem Niveau, das ihre IP-Strategie und ihr Unternehmen optimal unterstützt.“

Mit ihrer nachgewiesenen Expertise bei Qualität und Kundenbetreuung haben PAVIS und Anaqua eine strategische Partnerschaft aufgebaut, die es Kunden im DACH-Markt ermöglicht, von branchenführenden IP-Management-Software und -Dienstleistungen zu profitieren, um ihr geistiges Eigentum in optimalen Geschäftserfolg zu verwandeln.

Über Anaqua

Anaqua ist ein Premiumanbieter von integrierten End-to-End Lösungen für das Management von Innovationen und geistigem Eigentum und wird von über 50 % der 25 führenden US-Patentanmelder und über 50 % der 25 weltweit führenden Marken sowie einer wachsenden Zahl der renommiertesten Anwaltskanzleien genutzt. Der Hauptsitz des global tätigen Unternehmens befindet sich in Boston, weitere Niederlassungen finden sich quer durch Europa und Asien. Weltweit wird die IP-Plattform von Anaqua von fast einer Million IP-Führungskräften, Rechtsanwälten, Anwaltsfachangestellten, Administratoren und Innovatoren genutzt. Die Lösungssuite des Unternehmens verbindet Best-Practice-Workflows mit Big-Data-Analysen und anhand von Technologie ermöglichten Services, um eine intelligente Umgebung zu schaffen, die als Informationsgrundlage für IP-Strategien dient, IP-Entscheidungen ermöglicht und die IP-Tätigkeit optimiert. Weitere Informationen finden Sie unter anaqua.com.

Über PAVIS

PAVIS ist ein weltweit führender Anbieter von Managementdienstleistungen für geistiges Eigentum (IP) mit Hauptsitz in Starnberg bei München. Seit mehr als 39 Jahren ist PAVIS ein wertvoller Partner für Patent- und Anwaltskanzleien sowie Unternehmensabteilungen mit großen IP-Portfolios. Innovative technische Lösungen, etablierte Verfahren und ein hoher Automatisierungsgrad haben PAVIS zu einem der effizientesten und zuverlässigsten IP-Managementdienstleister gemacht. PAVIS konzentriert sich auf Patentjahresgebühren und Markenerneuerung und führt auch Aufzeichnungen von Änderungen an Patenten, Marken und Designs durch. Weitere Informationen finden Sie unter pavis.de.

Quelle: Presseportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

To use BrandCaptcha you must get an API Key