Neue HR-Kampagne: ALDI SÜD wirbt mit zukunftssicherer Ausbildung

Die aktuelle Situation erschwert Schülerinnen und Schülern in Abschlussjahrgängen die Vorbereitung auf ihre Prüfungen und die Zeit danach. In einer Kampagne, die heute startet, präsentiert ALDI SÜD mit Slogans wie “Deine Zukunft? Safe!” Einstiegsmöglichkeiten in eine sichere berufliche Zukunft.

Für Schülerinnen und Schüler – aber auch für ihre Eltern, Lehrerinnen und Lehrer – sorgen die Einschränkungen durch das Corona-Virus für Unsicherheit. Das gilt umso mehr, wenn der Sprung ins Berufsleben unmittelbar bevorsteht. Hinzu kommt, dass Schulveranstaltungen und Berufsmessen ausfallen. Angehende Azubis können sich daher nicht wie sonst über aktuelle Ausbildungsangebote und mögliche Arbeitgeber informieren. So bleibt unklar, inwiefern Unternehmen Azubis einstellen und welche Perspektiven bestimmte Branchen ihnen noch bieten. In einer neuen Kampagne, die heute startet, präsentiert ALDI SÜD dem beruflichen Nachwuchs, aber auch interessierten Quereinsteigern sichere Ausbildungsplätze mit Zukunftsperspektive.

Kampagne ersetzt Messen und Veranstaltungen

Die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie wichtig und unverzichtbar der Lebensmitteleinzelhandel ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Filialen und Logistikzentren von ALDI SÜD stehen immer wieder im Mittelpunkt, wenn es darum geht, auch in Krisenzeiten eine zuverlässige Versorgung zu gewährleisten und damit Millionen von Kundinnen und Kunden Sicherheit zu geben. Entsprechend möchte ALDI SÜD nun auch Schülerinnen und Schüler sowie deren Schulen und Familien bei der Suche nach einem sicheren Ausbildungsplatz unterstützen. “Normalerweise finden zu dieser Zeit des Jahres viele Ausbildungsmessen, Aktivitäten an und mit Schulen oder Berufsinformationsveranstaltungen in den Filialen statt. All diese Veranstaltungen fallen aufgrund von Corona nun weg. Deshalb musste schnell ein anderer Weg her, um die Zielgruppen zu informieren”, erklärt Anja Königstein, Managerin HR Marketing.

ALDI SÜD testet digitale Vorstellungsgespräche

Um Schülerinnen und Schüler gezielt anzusprechen, hat ALDI SÜD eine Kampagne mit eigenen Filialmitarbeiterinnen und -Mitarbeitern als Testimonials entwickelt. Die Slogans “Deine Zukunft? Safe!” oder “Dein Weg nach der Schule? Safe!” werden über Online-Kanäle, Lern- und Gaming-Plattformen sowie Social Media verbreitet. Darüber hinaus spricht die Kampagne unter anderem über den ALDI SÜD Handzettel und Plakate in den Filialen auch Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer an (“Unsichere Zukunft? Nicht mit uns!”). Um trotz Corona-Krise mit Bewerberinnen und Bewerbern ins Gespräch zu kommen, testet ALDI SÜD darüber hinaus neue Recruiting-Möglichkeiten. Dazu gehören zum Beispiel Vorstellungsgespräche für Schülerinnen und Schüler, die als Videokonferenz geführt werden, und die Teilnahme an Online-Berufsmessen.

Hier geht es zur Webseite der neuen Ausbildungskampagne von

ALDI SÜD: https://karriere.aldi-sued.de/ausbildung2020

Quelle: Presseportal.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.