Konsumenten erwarten nachhaltige Verpackungen

Eine deutliche Mehrheit der Konsumenten erwartet von den Herstellern Produkte, bei denen so wenig Verpackungsmüll wie möglich entsteht. In Deutschland geben sogar mehr als drei von vier Verbrauchern (77%) an, dass sie Produkte kaufen möchten, für die möglichst wenig Verpackungsmaterial verwendet wird.

Weiterlesen

Autoteile aus Kaffeebohnen: Ford und McDonald’s beschließen Nachhaltigkeits-Kooperation

Im Zuge einer Kooperation mit McDonald’s in den USA wird Ford einigen Fahrzeugmodellen bald einen Koffeinschub verleihen. Bestandteile von Kaffeebohnen sollen in Bauteilen wie etwa Scheinwerfergehäusen verwendet werden. Jedes Jahr fallen beim Rösten von Kaffee große Schalenmengen an, dabei handelt es sich um die getrocknete Haut der Bohnen. Gemeinsam möchten Ford und McDonald’s diesen langlebigen Reststoff nun einem nachhaltigen Zweck zuführen.

Weiterlesen

E-Commerce-Branche fordert Abschaffung der Umsatzsteuer auf Sachspenden

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) und die innatura gGmbH fordern, Sachspenden an gemeinnützige Institutionen vollständig von der Umsatzsteuer zu befreien. „Der Staat muss hier vom Bremser zum Förderer der Spendenbereitschaft in Deutschland werden“, so bevh-Präsident Gero Furchheim. Weiter: „Wenn Sachspenden an gemeinnützige Institutionen steuerlich mit einem Wert von 0 Euro veranlagt würden, läge hier der effektivste Hebel, um die Vernichtung von Überhängen und Retouren zu vermeiden.“ Ein Schritt, der längst überfällig und im Sinne der Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz unabdingbar ist.

Weiterlesen

Ischgl startet als größtes klimaneutrales Skigebiet der Alpen in den Winter

Worte sind gut, Taten sind besser. In diesem Sinn startet Ischgl als größtes klimaneutrales Skigebiet der Alpen in den Winter und zeigt, dass auch im alpinen Tourismus Wirtschaft und Ökologie vereinbar sind. Ischgl präsentiert sich klar als Vorreiter der Branche. Was sich konkret verändert?

Weiterlesen

Black Friday und Cyber Monday 2019: Händlern ohne durchdachte Rabatt-Strategie droht Verlustgeschäft

Eine internationale Simon-Kucher-Studie zeigt: Der Bekanntheitsgrad von Black Friday und Cyber Monday variiert länderspezifisch stark. In Deutschland haben sich – wie auch in den USA – die beiden Tage inzwischen als feste Größen etabliert. Die Folge: Kunden nutzen die Gelegenheit für gezielte Einkäufe. Händler müssen ihre Rabatt-Strategie klug aufsetzen, um keine Verluste zu machen.

Weiterlesen

Steigende Konkurrenz für Containerschiffe durch Frachtzüge

Die aktuellen Debatten um den Klimawandel konzentrieren sich nicht nur auf den CO2-Ausstoß an Land und in der Luft, sondern nehmen auch Umweltsünder auf See ins Visier. Containerschiffe, die mehrere Wochen lang in internationalen Gewässern unterwegs sind, kommen dabei nicht gut weg. Der Großteil des interkontinentalen Frachtverkehrs läuft zwar immer noch eindeutig auf See, doch müssen sich Containerschiffe zunehmend auf Konkurrenz durch umweltfreundlichere Alternativen gefasst machen.

Weiterlesen

SAP und Adidas als Global Ranking Champions 2019 ausgezeichnet

SAP und Adidas sind die diesjährigen „Global Ranking Champions“ Deutschlands. Das Softwareunternehmen aus Walldorf und der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach haben bei einer umfassenden Analyse von 150 nationalen und internationalen Unternehmenswettbewerben als beste Unternehmen in Deutschland abgeschnitten. Erhoben wurde die Studie von dem auf Rankings- und Awards-Management spezialisierten Beratungsunternehmen R.A.T.E. in Kooperation mit dem F.A.Z.-Institut.

Weiterlesen

Lidl will Deutschlands nachhaltigster Discounter werden

Lidl will zum nachhaltigsten Discounter Deutschlands werden. Im Gespräch mit dem Magazin stern, dessen aktuelle Ausgabe an diesem Donnerstag erscheint, sagte Jan Bock, Einkaufschef bei Lidl Deutschland, immer mehr Konsumenten ernährten sich bewusster. Vor allem bei den 14 bis 30-Jährigen und bei den Älteren ab 50 sei der Trend zu Biolebensmitteln stark ausgeprägt.

Weiterlesen

McDonald’s auf der Grünen Woche: Mehr Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft

Von nachhaltigerer Rinderhaltung bis hin zu individualisierten Burgern: Auf der internationalen Ausstellung für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau gewährt McDonald’s Ein- und Ausblicke in die Zukunftsfähigkeit seiner Lieferkette und in seine Restaurants der Zukunft. Was die überarbeitete Version des BEST Beef Programms alles bedeutet, können Sie hier nachlesen.

Weiterlesen