Ford bietet hygienischen Wartungs- und Reparatur-Service inklusive Desinfektion des Fahrzeugs

Trotz der Coronavirus-Krise, die es erforderlich macht, dass viele Menschen zu Hause bleiben müssen, gibt es zahlreiche Personen, Unternehmen und Organisationen, die auch weiterhin auf ihren Pkw oder ihr Nutzfahrzeug angewiesen sind. Ford trägt dazu bei, dass sich Kunden weiterhin auf ihre Fahrzeuge verlassen können, Hierfür bietet das Unternehmen europaweit einen sogenannten „No Touch“-Service.

Weiterlesen

Elektrofahrzeuge: Konsumenten zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Das Interesse an alternativen Antrieben ist im Laufe des letzten Jahres deutlich gestiegen, immer mehr Menschen planen bei der Anschaffung des nächsten Autos einen Wechsel weg vom traditionellen Verbrennungsmotor hin zu alternativen Antrieben. Das ist ein Ergebnis der Deloitte Global Automotive Consumer Study 2020. 51 Prozent der deutschen Befragten bevorzugen demnach einen Antrieb mit weniger direkten Emissionen (Hybrid, voll elektrisch, Ethanol, Erdgas, Brennstoffzelle).

Weiterlesen

Vorsicht Glatteis! – Was Autofahrerinnen und Autofahrer jetzt wissen müssen

Durch die frostigen Temperaturen sind Autofahrerinnen und Autofahrer momentan besonderen Witterungsbedingungen ausgesetzt: In der kalten Jahreszeit kommt es oft zur Bildung von Glatteis. Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, informiert über die richtige Verhaltensweise bei Glatteis.

Weiterlesen

Ford so erfolgreich wie seit über zwanzig Jahren nicht mehr

Das Jahr 2019 war für Ford in Bezug auf die absoluten Pkw-Zulassungszahlen das erfolgreichste seit 1999, ausgenommen das Jahr der Umweltprämie (2009). Mit einem Marktanteil von 7,8 Prozent schiebt der Kölner Automobilhersteller sich aktuell auf Platz drei der deutschen Pkw-Zulassungsstatistik vor. Das entspricht dem besten Pkw-Marktanteil seit 2002.

Weiterlesen

Elektroladesäule für Privathaushalte: Einfach laden mit Design

Beim Thema Elektromobilität gehen viele Experten davon aus, dass nur 20 Prozent der Ladevorgänge von E-Autos an öffentlichen Ladepunkten stattfinden werden, 80 Prozent dagegen am Arbeitsplatz oder sogar in der heimischen Garage. Weil die meisten Autos statistisch gesehen pro Tag ohnehin nicht mehr als 50 Kilometer zurücklegen, muss der Wagen also gar nicht zwingend unterwegs geladen werden.

Weiterlesen

Autoteile aus Kaffeebohnen: Ford und McDonald’s beschließen Nachhaltigkeits-Kooperation

Im Zuge einer Kooperation mit McDonald’s in den USA wird Ford einigen Fahrzeugmodellen bald einen Koffeinschub verleihen. Bestandteile von Kaffeebohnen sollen in Bauteilen wie etwa Scheinwerfergehäusen verwendet werden. Jedes Jahr fallen beim Rösten von Kaffee große Schalenmengen an, dabei handelt es sich um die getrocknete Haut der Bohnen. Gemeinsam möchten Ford und McDonald’s diesen langlebigen Reststoff nun einem nachhaltigen Zweck zuführen.

Weiterlesen

Gestrickte 3D-Autositzbezüge erlauben ein neues Maß an Personalisierung und Konnektivität

Ford stellt eine neue, wegweisende Technologie vor, die die Herstellung von gestrickten 3D-Autositzbezügen ermöglicht. Hierdurch sollen Kunden in die Lage versetzt werden, individuelle Designs für Sitzbezüge zu erstellen sowie personalisierte Details wie Taschen und Polster hinzuzufügen.

Weiterlesen

TÜV-Report 2020: Gut jedes fünfte Auto fällt beim TÜV durch

In Deutschland ist gut jedes fünfte Auto bei den TÜV-Prüfstellen mit „erheblichen Mängeln“ durch die Hauptuntersuchung (HU) gefallen. Das ist das Ergebnis des aktuellen „TÜV-Reports 2020“, für den rund 9 Millionen Pkw-Hauptuntersuchungen ausgewertet wurden. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist die Durchfallquote geringfügig um 0,3 Prozentpunkte gestiegen.

Weiterlesen